Weiter geht’s mit dem nächsten Interview und der ersten weiblichen Bloggerin. Der Blog von Sophia Birner ist sehr schön gestaltet und vor allem Mama’s werden auf Fias Welt sicherlich fündig ;-)

 

 

Interview Fragen:

Name: Sophia Birner

Alter (nur wer will): 27

Blog Adresse (auch mehrere Blog Adressen sind erlaubt): http://www.fiaswelt.de

Bitte stelle Dich in ein paar Sätzen kurz persönlich vor, damit meine Leser wissen, wer Du bist.
Ich bin Erzieherin und arbeite seit einigen Jahren in einer Kinderkrippe in München. Durch die Kinder kam auch der Name FIA zu Stande, und durch die Freude am Nähen und „Basteln“ entstand die Idee einige Dinge für Kinder selbst herzustellen. Und so entstand Fias Welt!

Wie bist Du auf die Idee gekommen einen eigenen Blog zu erstellen?
Nachdem ich auf vielen Hobbykünstlermärkten und auch von Freunden oft gefragt wurden: „Hast du auch eine Homepage?“ hab ich mir gedacht so schwer kann das ja nicht sein. Ich habe im Internet recherchiert und bin dann auf den Blog von Sandra gestoßen!

Hast Du schon Erfahrung mit Webseiten und Blogs oder bist Du ein absoluter Anfänger?
Ich bin absoluter Anfänger ;-)

Konntest Du die Video Anleitungen gut nachmachen oder gab es Schwierigkeiten?
Ich musste mir zwar einige Videos mehrfach anschauen, aber es ist alles super verständlich erklärt und einfach nachzumachen! Und die Schwierigkeiten die ich hatte wurden per Mail auch super schnell von Sandra erklärt!

Wen oder was möchtest Du mit Deinem Blog erreichen?
Jeden der Kinder hat, oder  Kindern etwas Handgemachtes schenken möchte; Menschen die Handarbeit noch zu schätzen wissen; Eltern die einen Rat brauchen; Interessenten für Hobbykünstlermärkte; Fiaswelt bekannter machen; mit meinen Schätzen online gehen.

Was für ein WordPress Video würdest Du Dir von mir noch wünschen?
Hilfe bei der Erstellung eines Onlineshops.

 

Liebe Sophia, es gibt für WordPress ein deutsches und sehr einfaches Shop-Plugin (wpShopGermany). Damit kannst du einen einfachen Warenkorb in die Sidebar integrieren und man hat eine 14-tägige Testphase. Auch sehr beliebt ist das amerikanische Shop-Plugin WP e-Commerce, ein echter Alleskönner der auch noch umsonst ist, allerdings zum deutschen Shop-Plugin etwas komplizierter im Backend.

Ich wünsche dir für die Zukunft viele Verkäufe! Ich habe deine Blog-Adresse schonmal bei mir abgespeichert und werde sicherlich noch was bestellen; vor allem die Kinderkochschürzen finde ich super.

Lg Sandra

Einfach! WordPress lernen

Wenn Du mehr Unterstützung beim Aufbau oder Nachbau Deiner Webseite willst, melde Dich über das Kontaktformular. Wir bieten neben WordPress Betreuung auch Hosting, Suchmaschinen-Optimierung und Online-Werbung (Google Ads + Facebook) an.